Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten und deren vertrauliche Behandlung ist ein wichtiges Anliegen für unser Unternehmen. Personenbezogene Daten werden auf den Webseiten unseres Online Auftritts nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben.

Die nachfolgenden Hinweise zum Datenschutz sollen Ihnen Informationen geben, wann wir welche Daten speichern und wie wir diese verwenden. Die Beachtung und Einhaltung der geltenden Datenschutzvorschriften nehmen wir sehr ernst und halten uns strikt daran.

Verantwortliche Stelle

im Sinne des Datenschutzrechts ist

F. L. Juchem & Söhne GmbH & Co. KG
Im Wiesengrund 10
55758 Niederwörresbach

Telefon: +49 6785 990-0
Fax: +49 6785 990-98

Vertreten durch Berthold Juchem, Thilo Juchem und Matthias Juchem

Erfassung allgemeiner Informationen

Bei jedem Zugriff auf unsere Webseiten werden temporär Informationen gespeichert, die von Ihrem Browser übermittelt werden.

Hierzu werden in einer Protokolldatei

  • das verwendete Betriebssystem
  • Browsertyp/ -version
  • Name und URL der abgerufenen Datei
  • URL Verweis auf die zuvor besuchte Website
  • übertragene Datenmenge
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage

festgehalten.

Die gespeicherten Daten werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet, eine Weitergabe an Dritte, weder zu kommerziellen noch zu nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt.

Umgang mit persönlichen Daten

Im Umgang mit personenbezogenen Daten achten wir darauf, dass dies im Einklang mit den einschlägigen datenschutzrechtlichen Bestimmungen erfolgt. Wir sind dabei auch um alle notwendigen, technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen bemüht, um Ihre personenbezogenen Daten jederzeit angemessen vor unberechtigtem Zugang und Missbrauch zu schützen.

Sofern wir personenbezogene Daten speichern oder verarbeiten, erfolgt das innerhalb eines Hochsicherheitsrechenzentrums. Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS. Unsere Server sind mittels Firewall und Virenschutz gesichert. Back-up und Recovery-Verfahren sowie Rollen- und Berechtigungskonzepte sind für uns selbstverständlich.

Unsere Mitarbeiter sind verpflichtet, beim Umgang mit Daten die einschlägigen gesetzlichen Regelungen zu beachten.

Einsatz von Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die von einer Webseite zusammen mit den eigentlich angeforderten Inhalten an Ihr System übermittelt werden. Dort werden diese Daten gespeichert und für einen späteren Abruf verfügbar gehalten. Wir verwenden auf unseren Webseiten ausschließlich Session-Cookies, die nach dem Schließen der Webseite gelöscht werden.

Kontaktaufnahme

Bei Kontaktaufnahme mit uns werden Ihre Angaben aus der Anfrage inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Die Daten der Anfrage werden gelöscht, sofern diese nicht mehr erforderlich sind. Diese Erforderlichkeit wird in regelmäßigen Abständen geprüft.

Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch

Sie haben das Recht, auf Antrag Auskunft bezüglich der über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung zu erhalten. Sie können jederzeit Berichtigung, Einschränkung, Sperrung oder Löschung Ihrer Daten verlangen. In diesem Zusammenhang wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten.

Sie können Änderungen oder den Widerruf einer Einwilligung durch entsprechende Mitteilung an uns mit Wirkung für die Zukunft veranlassen.

Links zu anderen Webseiten

Unsere Webseiten verfügen über Links zu Webseiten Dritter (sog. ext. Links). Auf die Inhalte der Webseiten anderer Betreiber haben wir keinerlei Einfluss. Wir weisen Sie darauf hin, dass möglicherweise Ihre IP-Adresse bei Auswahl dieser Seiten im Protokoll der externen Webseite erscheint. Unsere Datenschutzerklärung gilt ausschließlich für unsere Webseiten und nicht für die Webseiten Dritter. Auch übernehmen wir keinerlei Verantwortung oder Haftung für die Inhalte, Richtigkeit und Darstellungen auf Webseiten Dritter. Falls Sie der Ansicht sind, dass auf unseren Webseiten Verlinkungen zu Webseiten Dritter mit rechtsverletzendem Inhalt vorhanden sind, bitten wir Sie, uns darüber zu informieren. Wir werden dann schnellstmöglich geeignete Maßnahmen ergreifen.

Sicherheit der Datenübermittlung im Internet

Für die Sicherheit der Datenübermittlung im Internet können wir keine Gewähr übernehmen. Mitteilungen via E-Mail werden nicht verschlüsselt. Eine Kenntnisnahme durch Dritte ist daher nicht auszuschließen. Es wird ansonsten empfohlen, vertrauliche Informationen ausschließlich über den Postweg zu versenden.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht bzw. unseren Leistungen gerecht. Für Ihren Besuch auf unserer Webseite gilt immer die aktuelle Version unserer Datenschutzerklärung.

Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten:

ZfD Zentrum für Datensicherheit GmbH
Datenschutzbeauftragter Juchem-Gruppe
Güterbahnhofstrasse 1c
63450 Hanau am Main

jug-dsb@zentrumds.de
Telefon: +49 6181 90634-0